2. Damen: glanzloser Sieg!

ATV Biesel 3F – TV Erkelenz 2F 15:21 (6:10)

Auch wenn es heute kein gutes Spiel war: Wir konnten endlich wieder zwei Punkte für uns verbuchen und schließen die Hinrunde mit fünf Punkten ab.

Das Spiel war insgesamt geprägt von viele Fehlern auf beiden Seiten, wobei wir es schafften, mehr Tempo in die Partie zu bringen und somit mit 6:10 in die Halbzeit zu gehen.

In der zweiten Halbzeit dann ein ähnliches Bild, nur taten wir uns immer schwerer, die sich bietenden Chancen im gegnerischen Gehäuse unterzubringen und brachten den Sieg damit unnötig in Gefahr. Beim 15:17 legten wir allerdings wieder eine Schippe drauf und sorgten mit einem 4:0-Lauf für den doch recht deutlichen 15:21-Endstand.

Erfreulich war vor allem die Leistung von Torhüterin Julia Tarasewicz, die heute ihr aller erstes Damenspiel bestritt und uns teilweise den Allerwertesten rettete. Danke auch an Lena Zündorf und Judith Ziob aus der A-Jugend fürs Aushelfen.

Nun legen wir eine kleine Pause ein bevor es am 18.2. mit dem Heimspiel gegen Borussia weiter geht.

Es spielten: Julia Tarasewicz (Tor), Anja Harff (4/2), Judith Ziob (2), Laura Montes (2), Anna Pinger, Angie Vaassen (3), Lena Zündorf (5/2), Kathi Burmester (2), Kerstin Hartmann (3) und Mira Schmerl.

 

Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier: Datenschutzerklärung
Verstanden