F-Jugend: Saisonabschluss mit Gewinn der Kreismeisterschaft

Ohne ein einziges Spiel zu verlieren oder unentschieden zu spielen hat die F-Jugend die Saison in der Kreisliga beendet. 28:0 Punkte und 258:90 Tore durch viele verschiedene Torschützen! Alle Achtung!

Am heutigen Sonntag stand das letzte Spiel der Saison gegen TV 1848 Mönchengladbach auf dem Programm. ATV Biesel hatte uns nämlich schon vorher die Punkte des letzten Spieltags geschenkt, die sie aufgrund von Kommunionsfeiern keine Mannschaft zusammen bekommen.

Auch wenn das Ergebnis mit 23:5 nicht so aussieht, machte uns der TV 1848 MG doch das Gewinnen nicht so einfach.

Anfangs schienen sie recht beeindruckt von unserer Abwehr. Dickes Lob: So geht eine super Manndeckung! Also stand es nach 7 Minuten 5:0. Nach einem Team-Time-Out kam 1848 besser ins Spiel. Einige Umstellungen von den Positionen meinerseits brachte mein Team scheinbar aus dem Tritt. So kam der Gegner auf 6:3 ran. Ein Torwartwechsel brachte wieder Ruhe ins Spiel. Kilian fehlte auf dem Feld als Anspielpartner für Lenn. So ging es mit 11:4 in die Pause.

In der 2. Halbzeit zeigte Mika im Tor eine Glanzleistung! Nur 1 Ball gelangte ins Netz. Auch die Abwehr unterstützte ihn dabei super! Besonders Lenn und Lasse rannten unaufhörlich zurück. Vielen Kindern gelang es, Anspiele der 1848er abzufangen und gleich nach vorne weiterzuleiten. Die Gegner wussten sich teilweise nur noch mit unfairen Mitteln zu helfen. Trotzdem waren einige unserer Spieler einfach zu schnell und durchsetzungsstark. Die gute 1848er Torwartin konnte gegen die platzierten und kraftvollen Würfe dann auch nichts mehr ausrichten.

So endete das intensive und schnelle Spiel mit 23:5 und damit die Saison verlustpunktfrei!

Die Saison hat mir (nicht nur wegen des Gewinns der Meisterschaft) sehr viel Spaß gemacht!

Zu dieser tollen Mannschaft gehören:

Ben Z., Ben T., Charlotte, Gina, Jona, Kilian, Lasse, Lenn, Levin, Mats, Mika, Noah, Sophia und Tobi. Vielen Dank an die gesamte Mannschaft - auch an die, die wir leider aufgrund des Alters oder der Wechselsperre nicht einsetzen konnten - für die schöne Saison.

Toll, wie das Team zusammengewachsen ist und wie ihr euch alle positiv entwickelt habt.

Danke auch an die Eltern - ob als Fans zum Anfeuern, als Zeitnehmer/Sekretäre, Umziehmamas und was ich jetzt alles vergessen habe.

Ich werde mit einem Großteil der Mannschaft in die männliche E-Jugend hochgehen.

Ich wünsche den Mädels viel Spaß in der neuen E-Mädchen-Mannschaft und der F-Jugend Freude beim Neuaufbau mit Bernd!

Wir sehen uns! Ich freue mich schon aufs Grillen mit euch allen!

Katrin