weibl. A-Jugend: Turniersieg!

Am Sonntagnachmittag gingen wir mit einem Mix aus A1 und A2 beim Wintercup in Solingen an den Start. Dort trafen wir auf vier Mannschaften aus unterschiedlichen Kreisen. Gleich im ersten Spiel zeigten wir, dass wir uns den ersten Platz holen wollten und starteten mit einer super Leistung gegen den Gastgeber aus Solingen ins Turnier. Bereits nach der Hälfte der Spielzeit (ein Spiel dauerte 17 Minuten) hatten wir den Sieg klar gemacht, konnten uns am Ende sogar noch eine kleine Schwächephase leisten und gingen mit einem 13:4 vom Platz.

Auch im zweiten Spiel gegen die Mädels aus Duisburg zeigten wir eigentlich eine gute Leistung und erspielten uns viele Chancen, diese blieben aber sehr oft ungenutzt, sodass wir zwar stets knapp führten, uns aber nie richtig absetzen konnten. Kurz vor Schluss hatten unsere Gegner sogar nochmal die Chance per 7m auf 6:6 auszugleichen, glücklicherweise zeigte Rebecca im Tor aber eine bärenstarke Leistung und sicherte uns so den 6:5-Sieg.

Die letzten beiden Spiele liefen dann wie von selbst und sowohl gegen den TSV Norf als auch gegen den TuS Bommern zeigten wir mit einem 11:4- und 10:4-Sieg nochmal eine souveräne Leistung und holten uns verdientermaßen den Turniersieg :-)

Lobenswert zu erwähnen ist sowohl die Leistung unserer beiden Torhüter, die sich das ganze Turnier über von ihrer besten Seite zeigten, als auch der Teamgeist, den wir an den Tag legten. Auch wenn jemand aufgrund der hohen Anzahl Spielerinnen in einem Spiel mal nicht zum Einsatz kam (wir reisten mit 16 Mädels nach Solingen), wurde auf der Bank umso lauter angefeuert und unterstützt. Bei so einer guten Stimmung in der Mannschaft macht ein solches Turnier nochmal doppelt Spaß :-)

Und als i-Tüpfelchen des ganzen holte sich Fina mit insgesamt 12 Treffern auch noch den Titel der besten Torschützin!

 

Alles in allem also ein voller Erfolg! :-)

 

Wir hoffen, dass wir diesen Schwung auch mit in die nächsten Saisonspiele nehmen können!