w. C-Jugend: Quali: Top Leistung auf allen Positionen!

TV Erkelenz – ATV Biesel  31:14 (13:6)

Nachdem wir gegen Welfia schon super in die Quali gestartet sind, waren wir gespannt, wie wir uns gegen der ATV Biesel schlagen würden.
Da sie Saison der weibl D noch im vollen Gange ist und die Spielerinnen der weibl. B auch in der Quali eingespannt sind, war bisher noch nicht viel Zeit für gemeinsames Training.
Umso begeisterter waren wir, was die Mädels auf die Platte gebracht haben. Ohne viel vorgreifen zu wollen, präsentierten sie sich als geschlossene Mannschaft und spielten, als wenn sie schon immer in dieser Konstellation auf dem Platz stehen würden.

In der Abwehr standen sie gegen die zum Teil körperlich stark überlegenen Bieselerinnen von Anfang sicher und konsequent. Wenn die Mädels von Biesel doch durchbrechen konnten, scheiterten sie oftmals an unseren starken Torhüterinnen Sally und Nele.
Aus der sicheren Abwehr wurde schneller Handball nach vorne gespielt und so konnten wir uns schnell absetzen und mit einem sicheren 13:6 in die Halbzeit gehen. Auch die eingewechselten Spielerinnen fanden trotz Nervosität schnell ins Spiel.
Trotz der warmen Temperaturen in der Karl-Fischer-Halle konnten wir in der zweiten Hälfte an den Leistungen der ersten Halbzeit anknüpfen und das Spiel mit 31:14 nach Hause holen. 

Mädels das war spitze und einfach nur schön anzusehen. Am Mittwoch, 09.05.2018 um 17:30 Uhr könnt ihr genau da gegen TV Beckrath weitermachen ;-)

 

Es spielten;
Sally Becker, Nele Vogel (beide Tor), Saskia Eyermanns (7), Lilli Wolters (5),  Marie Ritz (9), Lotti Ewers (2), Clara Kuylaars (1), Clara Brands, Johanna Fallschessel (3), Leonie Böcker (3), Dana Braun (1)

Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier: Datenschutzerklärung
Verstanden