D-Jugend Mädchen 2018/2019

Hintere  Reihe: Trainerin Friederike Kutz,Pia Groob, Marie Ritz, Clara Brands, Dana Braun, Maike Voß,      

Vordere Reihe: Paula Esser, Greta Nopper, Sally Becker, Pia Rahmen, Leonie Becker, Clara Kuylaars

Bericht der D-Jugend

In die Saison 2018/19 starten wir mit 12 Mädels in unser zweites und letztes Jahr D-Jugend.

In der vergangenen Saison mussten wir uns zunächst an das neue Spielsystem der Raumdeckung gewöhnen und waren gespannt darauf, inwiefern wir uns als jüngste Mannschaft der Liga gegenüber den erfahreneren D-Jugend Mannschaften behaupten können. Schnell wurde klar, dass wir durchaus mit den älteren Mannschaften mithalten können, also haben wir uns als Mannschaft in der Winterpause das Ziel gesetzt auch in der Rückrunde weiterhin stark aufzutreten und einen oberen Tabellenplatz zu ergattern. 

Mit 29:11 Punkten konnten wir uns am Ende der Saison tatsächlich mit dem 3. Tabellenplatz schmücken.

Für die kommende Saison steht somit unser Ziel fest: Wir wollen unser Spiel durch schnelleres Umschalten zwischen Angriff und Abwehr beschleunigen. Das Zusammenspiel zwischen dem Torerfolg und der Torabwehr muss dafür noch ausgebaut werden. 

Zusätzlich werden in unser Spiel neue handballerische Reize einfließen, da einige unser Spielerinnen die C-Jugend des Vereins in der Verbandsliga unterstützen werden.Wir möchten durch unermüdlichen Teamgeist konstant einen Platz im oberen Drittel der Tabelle einnehmen.

Da der Weg ja bekanntlich das Ziel ist, hoffen wir darauf auch in der Saison 2018/2019 wieder viele Zuschauer bei unseren Heim- und Auswärtsspielen begrüßen zu können die uns auf dem Weg während unserer Saison begleiten. Hoffentlich sehen wir uns in der Halle,

Eure weibliche D-Jugend

 

Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier: Datenschutzerklärung
Verstanden