Citylauf so beliebt wie nie zuvor!

Teilnehmerrekord deutlich nach oben geschraubt!
Wie sich schon in den letzten Jahren abgezeichnet hat, entwickelt sich der Citylauf immer mehr zum Breitensport Ereignis mit Volksfest-Charakter für die  ganze Familie. In diesem Jahr wurde zudem bei hervorragenden äußerlichen Bedingungen (kein Regen, Wolkenmix bei ca. 23 Grad) ein neuer Teilnehmerrekord erzielt: 1.778 Menschen haben sich über alle Läufe angemeldet, der bisherige Rekord lag bei 1.448!

Aufgrund dieses Andrangs mussten wir, auch dies ein Novum in der 22-jährigen Citylauf-Geschichte, den Start des ersten Laufes um etliche Minuten verschieben. Der Andrang an der Startnummernausgabe war einfach zu groß und darum hatten etliche Starter für den Eltern-Kind Lauf noch keine Startnummern. Den Zeitverzug konnten wir Laufe der Veranstaltung wieder reinholen und dies war natürlich hauptsächlich dem großartigen Einsatz der vielen ETV-Helfer an der Strecke zu verdanken. Der Rest ist schnell erzählt: Die Veranstaltung verlief reibungslos, viele ETVer konnten sich in die Siegerlisten eintragen, das Cafeteria-Team meldete schon gegen halb sechs ‚Ausverkauft‘ und wir hatten gefühlt noch nie so viele begeisterte Zuschauer. Am Ende bleibt mir nur, mich bei allen Helfern und Mitwirkenden zu bedanken und darauf zu hoffen, dass beim Citylauf 2020 wieder das gleiche, tolle ETV-Team zusammenkommt.

Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier: Datenschutzerklärung
Verstanden