Bezirksmeisterschaften Lange Strecken / Jugendmehrkampf in Mönchengladbach


27./28. Januar 2018

Die erste Bezirksmeisterschaft des Jahres bedeutet für die Schwimmer des Schwimmbezirks Aachen auch gleichzeitig Durchhaltevermögen zeigen. Im Jülicher Schwimmbad maßen sich aus dem Erkelenzer Land die Schwimmer der SG Erkelenz-Hückelhoven mit den Schwimmern und Schwimmerinnen des Bezirks.
Am ersten Tag mass sich auf der 400m-Lagen Strecke männlich ein Trio der SG Erkelenz-Hückelhoven, das sich motiviert zeigte und die Meldezeiten deutlich unterschritt. Pascal Knein knackte zum ersten Mal die 6-Minuten-Schallmauer (5:56,56 min.) und schwamm damit im Jahrgang 2004 auf Rang 5. Auf dem 7. Platz landete Anton Helms (6:20,16 min.). Jonas Bodenburg (Jahrgang 2005) schwamm mit der Zeit von 6:20,66 min. ebenfalls auf den 5. Platz.
Zwei Schwimmerinnen vertraten die SG auf der Langstrecke 800m.
Elaine Burdich startete im Jahrgang 2005. Nach 11:57,94 min. war sie als 4. im Ziel und verpasste den Medaillenrang nur um eine halbe Sekunde.
Im Masters-Bereich vertrat Melanie Schmitz die SG Erkelenz-Hückelhoven. Sie gewann den Titel über 800m Freistil in der AK 30 mit einer Zeit von 11:30,96.
Am zweiten Tag wurden die Rollen getauscht und die Mädchen starteten mit den 400m-Lagen. Elaine Burdich erschwamm sich in 6:30,05 min. die Bronzemedaille.
Die längste Strecke bewältigten zum Schluss die drei Schwimmer der SG Erkelenz-Hückelhoven, die sich über 1.500 m mit der Konkurrenz maßen. Jonas Bodenburg spulte die Bahnen wie am Schnürchen ab und kam in einer hervorragenden Zeit von 21:39,56 ins Ziel. Das brachte ihm den 4. Platz auf der Siegerliste ein. Etwas schneller war Pascal Knein (21:25,98 min.), der sich damit als 6. platzierte. Dritter im Bund war wieder Anton Helms, der nach 23:47,43 min. als 9. im Ziel war.
Parallel startete Johanna Bodenburg beim 2. Langstreckenmeeting mit Jugendmehrkampf in Mönchengladbach. Sie belegte nach einem Mammutprogramm über 200m Lagen, 100m Freistil und Rücken, 400m Freistil, 50m Freistilbeine, 15m Delphinkicks und dem 7,5m Gleittest einen hervorragenden 5. Platz von 14 teilnehmenden Schwimmerinnen im Jahrgang 2008. Über die 400m Freistil schwamm sie einen neuen Bezirks-Altersklassenrekord.

von Alfons Knein und Ute Holt