Aktuelles

Erkelenzer Triathlonnachwuchs siegt in Dortmund

Erkelenzer Triathlonnachwuchs siegt in Dortmund

Dortmund. Am 2. Juli 2017 fand die 17. Auflage des Dortmunder PSD Bank-Triathlons mit insgesamt ca. 700 Teilnehmern erstmalig im und um den Phoenixsee in Dortmund Hoerde statt. Aus der Triathlonabteilung des TV Erkelenz startete das jüngste Mitglied Mats Blankertz in der Altersklasse Schüler B (10-11 Jahre) über eine Distanz von insgesamt 6,2 km (200 m Freiwasserschwimmen, 5 km Radfahren, 1 km Laufen).

Um 9.30 Uhr ging es in den 20.7 °C kalten Phoenixsee den Mats nach einem unglücklichen Start als Drittplatzierter verließ. Von da aus ging es mit dem Rad auf den 5 km langen Rundkurs durch Dortmund. Auf der Radstrecke konnte sich der 10-jährige Schüler bereits auf die führende Position vorarbeiten. Nach insgesamt 00:25,32 h konnte Mats auf der Laufstrecke seine Führungsposition behaupten und lief als Sieger der mit 18 Teilnehmern für diese Altersklasse großen und starken Konkurrenz ins Ziel.