Aktuelles

Indeland Triathlon und Liga Wettkampf

Indeland-Triathlon

16. Juni 2019

In Aldenhoven fand gestern der Indeland-Triathlon statt.
Das Schwimmen fand im Blausteinsee bei Eschweiler statt.

Starker Wind und etliche kleine Erhebungen machten das Radfahren mit Überlänge (48km) zur Kerndisziplin.
Abschliessend lief man mehrere Runden durch die mit vielen Zuschauern belebte Aldenhovener City mit Ziel im Römerpark.
Insgesamt gab es 1700 Teilnehmer!

Einige Athleten des TV Erkelenz 1860 e.V. - Abt. Triathlon waren auch mit dabei.

Über die Olympische Distanz ( 1500-48-10) starteten:
Ralf Laermann  kam in der AK M 60 auf Platz 2 und brauchte 2:45: 22 Std. (nach langer Verletzungspause wieder dabei)
Sascha Kapust wurde 13. in der AK M 45. Er kam nach 2:52:25 Std.  ins Ziel.
Thomas Blankertz belegte Rang 20 in der AK M 50. ER benötigte 2:02:01 Std.
Mario Vöge kam nach 3:05:25 Std. ins Ziel. Er wurde in der AK M30   28.er

Norbert Sollenwerk ging über die Mitteldistanz (1,9-88-21) an den Start. Mit einem guten 7. Platz konnte er zufrieden sein. Nach 5:32:52 Std. überquerte er die Ziellinie.

Masterliga-Wettbewerb

In Bonn beim Mastersliga-Wettbewerb (3800-60-15) kam das Senioren Team auf Platz 26

Norbert Stollenwerk kam nach 3:51:18 Std. ins Ziel.
Ralf Bräuer benötigte 3:58:56 Std. und
Thomas Blankertz brauchte 4:09:42 Std.

Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier: Datenschutzerklärung
Verstanden