Aktuelles

Ironman Europe in Frankfurt und Mastersliga

Mario Vöge vom ETV startete beim Ironman Europe in Frankfurt

1. Juli 2019

3,8 km SChwimmen im Langener Waldsee,
180 km Radfahren auch durch das angrenzende Taunusgebirge.
und zum Abschluss noch einen Marathonlauf bei sengender Hitze durch die Frankfurter Innenstadt.

Er finischte mit einer Gesamtzeit von 14:19:14 Std.

 

Gleichzeitig mussten die Senioren vom ETV in der Mastersliga, in Altena (Hochsauerlandkreis) ran

1000m Schwimmen im Freibad. Der Schwerpunkt lag in der 40 km langen Radstrecke. Hier mussten 1000 Höhenmeter bezwungen werden.
Amschließend ging es noch auf eine stark profilierte Laufstrecke von 10 km.

In der Liga-Tageswertung: Platz 20 belegte das Team (von 30) in der Tabelle.

Norbert Stollenwerk benötigte 3:01:22 Std.
Ralf Bräuer finischte nach 3:17:33 Std.
Marc Tomkins lief nach 3:38:52 Std. durchs Ziel.
Ralf Laermann (1. AK M 60) brauchte 2:54:01 Std.

Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier: Datenschutzerklärung
Verstanden