Turnverein Erkelenz 1860 e.V.

Handball

1. Damen

TV Erkelenz - TV Beckrath 20:26 (8:16)

06. September 2020

Und da war er endlich da, der langersehnte Startschuss in die neue Saison. Nach dem doch größeren Umbruch im Damenbereich hieß es erstmal, für alle neuen und vor allem jungen Spielerinnen sich an die Landesliga heranzutasten.
Mit den Damen aus Beckrath hatten wir direkt eine Mannschaft zu Gast, die sich mit Sicherheit eher im oberen Drittel platzieren wird.

Den nötigen Grell und die Aggressivität bekamen wir auch direkt zu spüren. Wegen der kompakt stehenden 6:0 Abwehr der Gegnerinnen, die wir nur schwer überwinden konnten und durch teilweise zu überhastete Abschlüsse, war die Torausbeute in der ersten Halbzeit eher dürftig. Zudem machten sich die Beckratherinnen unsere zu zaghafte Abwehr und die zunehmend schlechte Absprache zu nutze und kamen so zu einfachen und schnellen Toren.
Steffi machte uns in der Pause klar, dass wir hinten viel aggressiver anpacken und den Kreis besser unter Kontrolle kriegen müssen. Vorne mit Druck schneller durchspielen und die Spielzüge konsequenter durchziehen.

In der Abwehr lief es dann etwas besser, allerdings konnten wir in den nächsten knapp 20 Minuten nur 4 Tore erzielen und so wuchs der Abstand auf 12 Tore heran. In den letzten 10 Minuten bewiesen aber alle nochmal Moral und zeigten die Einstellung, die wir in den kommenden Partien gerne von Anfang an zeigen wollen. So konnten wir nochmal, vor allem durch schöne Tempos, ordentlich Ergebniskosmetik betreiben. Insgesamt waren schon ein paar schöne Aktionen dabei, aber wir wissen, dass noch viel Arbeit vor uns liegt.

Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier: Datenschutzerklärung