Turnverein Erkelenz 1860 e.V.

Handball

Hintere Reihe:
Oliver, Nele, Lilou, Kimberly, Lilly, Sena, Leonie

Vordere Reihe:
Marlena, Naila, Nina, Franziska, Esila, Hanna

 

 

Als Jürgen Sorgalla mich Anfang der letzten Saison fragte ob ich übergangsweise eine Mannschaft übernehmen könnte, bis ein neuer Trainer gefunden ist, sagte ich
zu. So übernahm ich das Training der gemischten F1-Jugend des ETV, und bin bis heute dabei.

Anfang Oktober hat sich Leonie Böcker bereit erklärt, mich beim Training und den Spielen zu unterstützen. Nach überwiegend erfolgreichen Spielen standen wir kurz vor Ende der Saison auf Platz 3, leider wurde die Saison aber aufgrund der Corona Pandemie abgebrochen und nicht zu Ende gespielt. Wir hätten mit diesem Ergebnis niemals gerechnet, daher war das eine ganz großartige Leistung. Da in der gemischten F1-Jugend und F2-Jugend genug Mädels spielen haben Leonie und ich beschlossen, jetzt die neue weibliche E-Jugend zu trainieren.
Kimberly Retter kam von der alten E-Jugend zu uns, zusätzlich wurde Naila Starzetz (die eigentlich noch in der gemischte F-Jugend spielen könnte) kurzerhand mit hoch genommen. Somit sind wir dann eine Mannschaft von 12 Mädchen. Leider fehlt uns noch jemand auf der Torwartposition, aber wir sind zuversichtlich das wir da fündig werden.
Wir als Betreuer hoffen, dass die Saison 2020/2021 gut startet, wir die komplette Saison durchspielen können und das ein oder andere Spiel für uns und für den Verein entscheiden können.

Wir, die weibliche E-Jugend, wünschen allen Mannschaften des ETV einen guten Start in die neue Saison.

Es grüßen euch
Nina, Franziska, Lilly, Nele, Marlena, Sena, Hanna, Kimberly, Naila, Lilou, Esila, Ceylin, Leonie und Oliver

 

Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier: Datenschutzerklärung