Turnverein Erkelenz 1860 e.V.

Tischtennis

Aufgrund der aktuellen Situation wird das komplette Training ab sofort eingestellt. Die Unterbrechung gilt vorerst bis zum 30. November 2020.

Im vorletzten Frühjahr wurde die Senioren40-Mannschaft Westdeutscher Vize-Meister. In einem kurzen Video erhält man einen kurzen Einblick auf die zwei erfolgreichen Tage in Weilerswist.

https://www.youtube.com/watch?v=UPNTVgmXyAc&t=7s

Am vergangenen Freitag, 13. März hat der WTTV entschieden den gesamten Spielbetrieb in NRW erstmal bis zum 17. April zu unterbrechen. Der DTTB und ByTTV ist schon ein Schritt weiter gegangen: Abbruch der kompletten Spielsaison.

Bis zu diesem Datum werden mögliche Szenarien in den Landesverbänden diskutiert: mögliche Wiederaufnahme, Abbruch der Saison und dann ggfs. Wertung der Tabellensituation für die Ermittlung von Auf- und Absteigern, etc.

News WTTV

Liebe Sportkameradinnen und -kameraden,

SARS-CoV-2 hält seit fast drei Monaten China im Atem, 80 Millionen Menschen wurden dort abgeriegelt. Vor gut sechs Wochen hat der Virus nicht nur Europa, sondern insbesondere den westlichen Teil des Kreises Heinsbergs erreicht.

Seit mittlerweile drei Wochen sind nun die Schulen sowie Sporthallen geschlossen. Der Trainings- und Heimspielbetrieb ruht seitdem vollständig bei uns. Ausweichhallen gibt es dadurch auch nicht.

Mit vielen Vereinen konnten wir unproblematische Regelungen im Heimrechttausch oder Verlegung treffen, bei Einzelnen wird man trotzdem sehr stark stigmatisiert.

In den letzten Jahren war es immer schwieriger die Veranstaltung zu stemmen. Nun ist man noch mit zusätzlichen, neuen Unwägbarkeiten konfrontiert:

  • Wie entwickelt sich die Ausbreitung des Virus weiter ?
  • Welche Einschränkungen wird es geben ? (Großveranstaltungen werden abgesagt)
  • Gilt die Hallenfreigabe der Stadt auch noch in 12 Wochen ?
  • Wird bei der Veranstaltung ggfs. auch noch Helfer bei uns mit CoVid19 ausfallen ? 
  • Können wir mit der gleichen Teilnehmerzahl rechnen und es werden grundsätzlich Großveranstaltungen nicht mehr besucht? Wird der Kreis Heinsberg gemieden ? Fällt ein Viertel der Startgeldeinnahmen weg, dann ist die Veranstaltung nicht mehr rentabel.

Des Weiteren hat der aktuelle Bundesminister für Gesundheit in der heutigen PK bestätigt, dass es einen gesellschaftlichen Konsens gibt: die Gesundheit der Bürger steht an oberster Stelle.

Deshalb haben wir uns dazu entschlossen die Veranstaltung dieses Jahr nicht durchzuführen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und sehen uns dann hoffentlich im nächsten Jahr.

26. Internationales ERKA-Pfingstturnier 2019:

Klasse-A(52 Teams):
1. Albert Trausch/Thomas Nawarecki (TTC Bottrop 47)
2. David Kümpel/Malte Zehnpfennig (TTC Champions Düsseldorf)
3. Jörg Hansen/Lars Thönnissen (DJK Lindern/SV TTC Baal)
3. Marcel Schiffer/Sascha Helten (SG RW Gierath/TTC BW Grevenbroich)

Klasse-B(47 Teams):
1. Martin Hüser/Tammo Fitzek (TST Buer-Mitte)
2. Alexander Kehr/Sebastian Bremer (TTC Oidtweiler)
3. Alexandra Peters/Thomas Peters (TV Dellbrück)
3. Jonas Hohn/Thomas Hohn (TuS 08 Lintorf)

Klasse-C(34 Teams):
1. Alex Klein/Marcus Meuser (TSV Seelscheid),
2. Jonas Hamers/Joshua Nielsen (TTC indeland Jülich/TV Dellbrück),
3. Sebastian Senzig/Henri Winter (1. TTC Münster/TTF Bad Honnef),
3. Nils Wernerus/Sophia Streuer (DJK Fortuna Aachen/TuS Bierbaum)

Klasse-D(27 Teams):
1. Jens Nolte/Martin Rambow (1. TTC BW Breyell)
2. Nils Schallenburger/Sebastian Rocholl (TTC Rheindahlen)
3. Nicolai Goronz/Stefan Sonderfeld (TuRa Büderich)
3. Fee Merkens/Tim Biederbeck (CVJM Kelzenberg)

Klasse-E(22 Teams):
1. Janis Herbst/Sebastian Wolff (TTC Rheindahlen)
2. David Riethmann/Nathalie Gäbler (TV Borken)
3. Frank Gerhards/Simon Wetzel (TTC Waldniel)
3. Markus Klöckner/Peter Jäger (TTC Hetzerath)

 

 

Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier: Datenschutzerklärung